COVID-19 News

Wir haben geöffnet!

Sehr geehrte Kunden*innen, Teilnehmer*innen, Trainer*innen und Mitarbeiter*innen der inlingua Sprachschule Dresden,

das inlingua Center Dresden ist für Einzeltrainingsmaßnahmen und Einzelprüfungen geöffnet.
Ihr Gruppensprachtraining bieten wir Ihnen aktuell gern im virtuellen Klassenzimmer an.

Für Beratungen stehen Ihnen unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern persönlich zur Verfügung.
Für Ihren Besuch benötigen Sie bitte einen aktuellen negativen Coronatest oder den Nachweis der vollständigen Impfung.
Bitte tragen Sie während Ihres Besuches bei uns stets einen Mund-Nasen-Schutz.

Die Integrationskurse und Berufssprachkurse der Deutschsprachförderung finden unter erhöhten Hygienemaßnahmen auf der Nossener Brücke statt.
Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme an Berufssprach- und Integrationskursen wöchentlich zwei negative Corona-Tests bzw. den vollständigen Impfschutz nachweisen müssen.

Selbsttest sind gemäß der sächsischen Coronaschutzverordnung leider nicht bzw. nur unter Aufsicht zulässig.

Ihr Team von inlingua Dresden