Sehr geehrte Kundinnen und Kunden der inlingua Sprachschule Dresden,

die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben am 16. März 2020 unter anderen beschlossen, dass zur weiterenEindämmung der Corona-Epidemie in Deutschland private Bildungseinrichtungen zu schließen sind. Die Gesundheit unserer Kunden/innen, Teilnehmenden und Mitarbeiter/innen liegt uns am Herzen, deshalb schließen wir die Schulungsstandorte der inlingua Sprachschule Dresden vom 18.03.2020 - 19.04.2020.

Am 20.04.2020 sind wir voraussichtlich wieder persönlich für Sie da. Selbstverständlich stehen wir Ihnen in der gesamten Zeit telefonisch zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen, sobald die Krise überwunden ist. Bis dahin  - bleiben Sie gesund!